Asiatischer Salat zum Mitnehmen!

„Nimm-mich-mit“ Rezepte wird es HIER auf dem Blog jetzt des Öfteren geben. Denn ich finde einfache Rezepte, die man ganz schnell und ohne Probleme mitnehmen kann, sind wirklich klasse! Egal ob in die Schule, in die Arbeit oder auch einfach nur so.Vor meiner Karenzzeit habe ich mir meist ein Brötchen oder ein „Spinat-Tascherl“ bei einer Bäckerei auf dem Weg in die Arbeit gekauft. Hätte ich mich damals schon für die „schnelle und gesunde Küche“ interessiert, hätte ich wohl viel Geld gespart. Der asiatische Salat ist ein leichtes Gericht für jedermann.

Zutatenliste: Asiatischer Salat

  • 1-2 Handvoll Vogerlsalat
  • 3-4 Cocktailtomaten
  • Sprossen
  • Zuckerschoten
  • 1 Zucchini
  • 1 Karotte
  • 1 roter Paprika
  • Bambussprossen
  • etwas Rapsöl

Für das Dressing:

  • ein Schuss Sojasauce
  • 3-4 El Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe (gerieben)
  • ein Schuss weißer Basalmicoessig
  • Salz & Pfeffer
  • etwas Agavensirup ODER Honig
  • etwas Wasser

Asiatischer Salat: Zubereitung

Die Zucchini und die Karotte raspeln und mit dem restlichen Gemüse (ausser Tomaten und Salat) in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Mit etwas Wasser aufgießen und gar köcheln lassen. Das Dressing in einem Glasschüsserl zubereiten. Die Zutaten für das Dressing mischen und mit etwas Wasser vermengen. Den Salat mit dem Asia-Gemüse vermengen und das Dressing darüber geben.

Das ganze gut umrühren und in ein größeres, leeres Marmeladeglas füllen. Denn diese eignen sich perfekt zum mitnehmen von Salat-Gerichten.

Nehmt Ihr euer Mittagessen in die Arbeit mit oder kauft Ihr euch unterwegs etwas Leckeres?

bis bald.

Eure Verena 

2 Kommentare zu „Asiatischer Salat zum Mitnehmen!

  1. Na ob das so praktisch für uns Europäer ist, wenn wir unterwegs mit Stäbchen Salat essen!? ;D Ich bleibe dann lieber bei der Gabel. Ich hoffe, es sei mir verziehen 😉 Liebe Grüße, Chris von Bar-Trends.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s