Vegan | Wochenplan für die ganze Familie – 10.09.17

Und schon wieder ist eine schöne, erlebnisreiche Woche vergangen! Findet Ihr auch, dass die Zeit viel zu schnell vergeht? Ich habe das Gefühl nun voll und ganz im Herbst angekommen zu sein. Herbstlichter, Kürbisse und Herbstblätter schmücken nun unsere Fensterbänke. Auch das kleine Zwergi liebt den Herbst, denn er trägt reichlich Herbstlaub vor unsere Wohnungstüre und sagt ganz stolz „Mama, Blätterhaufen!“. Also wer uns sucht, wir sind die mit dem Blätterhaufen vor der Eingangstüre.  😉

In der kommenden Woche steht mein offizieller 2. Arbeitstag an und auch sonst haben wir reichlich Termine im Kalender eingetragen. Das heißt, alle Speisen, die auf unsere Teller kommen, müssen schnell und einfach zubereitet werden können. Ein Kürbisgericht darf natürlich auch in dieser Woche nicht fehlen!

Hier kannst du den Wochenplan downloaden: Vegan |Wochenplan September 10.09.17

Wochenplan vegan september 3

Alle Rezepte zum Nachlesen: Vegan | Wochenplan

Gemüseauflauf mit Hirse

Statt Couscous einfach Hirse zubereiten!

Kürbis- Süßkartoffelpüree: 

Zutaten: 1 Hokkaido Kürbis, 1 Knoblauchzehe, 2 Süßkartoffeln, Erbsen, etwas Hafersahne, Salz & Pfeffer

Zubereitung: Kartoffeln schälen und klein schneiden. Kürbis klein schneiden. Mit dem Knobi und dem restlichen Gemüse in Rapsöl in der Pfanne anbraten. Mit Wasser aufgießen und gar kochen. Wasser weg leeren. Alles gut pürieren und mit Hafersahne, Salz & Pfeffer verfeinern. Erbsen extra kochen und über das Püree geben.

Tomatensauce mit Dinkelnuden:

Zutaten: Dinkelnudeln, 3-4 Handvoll Tomaten, 2 Handvoll Cashews, Sonnentor: Kräuter der Provance, Salz und Pfeffer, Hafersahne

Zubereitung: Tomaten schneiden und kurz anbraten. Cashews  für 15 Minuten in Wasser legen und dann abseihen. Cashews und Tomaten in eine Schüssel geben und pürieren. Mit Salz & Pfeffer, Kräutern und Hafersahne verfeinern.

Reis-Gemüse-Pfanne:

Zutaten: Saisonales Gemüse, Reis (Vollkronsreis) , Gewürze

Pizza – „Blätterteigtaschen“

Zutaten: Veganer Blätterteig, Mais, Tomatensauce, Zucchini

Zubereitung: Blätterteig in Rechtecke schneiden. Tomatensauce mit Salz & Pfeffer sowie mit Kräuter der Provance und Agavendicksaft verfeinern. Zucchini klein schneiden und mit dem TK-Mais in etwas Rapsöl in einer Pfanne anrösten. Den Blätterteig mit Tomatensauce bestreichen, Zuccini- und Maisstückchen darauf portionieren. Den Blätterteig zusammenfalten und an den Ecken gut andrücken. Mit etwas Rapsöl bestreichen und bei 180 Grad, Ober – und Unterhitze ca. 10 Minuten backen.

Pfannkuchen mit Vanille-Cashewfüllung

Zutaten: Pfannkuchenteig: 2 Tassen Sojamilch, 2 Tl Backpulver, 1 Tasse Dinkelmehl, etwas Agavensirup

Vanille – Cashewfüllung: Hafersahne, 4-5 Handvoll Cashews, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Tl Vanillepulver (optional)

Zubereitung: Cashews für 15 Minuten in Wasser legen. Dann Wasser weg leeren und 1 Pck. Hafersahne hinzugeben. Gut Pürieren. Mit Vanillezucker und Vanillepulver verfeinern und die Füllung in die Pfannkuchen / Palatschinken streichen.

Tomatencremesuppe:

Zutaten: 4-5 Handvoll Tomaten, Hafersahne, Zwiebel, Knoblauch, Suppenbrühe, Salz & Pfeffer, Kräuter

Zubereitung: Knoblauchzehe und Zwiebel schälen und klein schneiden. Nun in etwas Rapsöl anbraten und die Tomaten hinzugeben. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und gar köcheln lassen. Alles gut pürieren und mit Hafersahne, Salz, Pfeffer und Kräutern verfeinern.

Ich wünsche Euch eine wunderschöne, herbstliche Woche!

Verena

 

2 Kommentare zu „Vegan | Wochenplan für die ganze Familie – 10.09.17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s