Vegan | Hirse-Zucchini-Taler mit Kräuterdip

Heute habe ich für Euch wieder ein leckeres Familienrezept, das nicht nur gesund ist, sondern auch noch rasch zubereitet ist. Und das ist bei uns zuhause das oberste Gebot. Denn mein kleiner Rabauke lässt Mama nicht viel Zeit zum Kochen und so bedarf es einem Ruckizucki-Rezept. Diese schmackhaften Hirse-Zucchini-Taler hat das Zwergi ratzfatz verputzt und auch noch gleich Nachschlag verlangt. Somit ist dieses Rezept sogar Zwergi-Geprüft 😉 Übrigens kann die Zucchini natürlich auch durch einen Hokkaidokürbis ersetzt werden.

 Hirse Zucchini Taler

Downloaden & Drucken: Hirse-Zucchini-Taler

Hirse-Zucchini-Taler | Zutaten

  • 1 Glas Hirse (150 g)
  • 2 Gläser Wasser
  • 1 Tl Suppenbrühepulver (Sonnentor)
  • 1 Zucchini
  • 2 El Maisstärke
  • 8-10 El Vollkornmehl
  • 2 El Leinsamen + 4 El Wasser
  • Salz & Pfeffer
  • Kräuter der Provance (Sonnentor)

Hirse-Zucchinitaler | Zubereitung

1. Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Tl Suppenbrühepulver hinzugeben.
2. Hirse dazugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen.
3. Nun den Hirse gemeinsam mit der geraspelten Zucchini, der Maisstärke und dem Vollkornmehl in einer Schüssel vermengen.
4. Die Leinsamen mit dem Wasser in einem kleinen Schüsselchen quellen lassen und ebenfalls zu der Hirsemischung geben.
5. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und zu einem Teig kneten.
6. Mit den Hängen kleine Taler formen und in eine Pfanne in ein wenig Rapsöl von beiden Seiten goldbraun braten.
7. Das pflanzliche Joghurt mit den Kräutern, sowie Salz & Pfeffer gut würzen und gemeinsam mit den Hirse-Zucchini-Talern anrichten.

Hirse-Zucchinilaibchen vegan
Vegane Hirse-Zucchini-Taler
Hirse-Zucchinilaibchen vegan.JPG2
Hirse-Zucchini-Taler

Ein kleiner Tipp: Die Hirse-Zucchini-Taler können auch in einer Jausenbox in die Schule/Kindergarten oder in die Arbeit mitgenommen werden!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

verena2

2 Kommentare zu „Vegan | Hirse-Zucchini-Taler mit Kräuterdip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s